Sonntag, 17. Mai 2015

Liebster Award 3 mal hintereinander?!


Sammal, wat isch denn los mit euch??? Da werd ich plötzlich im 5 Tage Abstand von 3 Leuten zum Liebster Award nominiert:0 Jetzt werd ich einen Haufen an Fragen beantworten müssen. Aber egal: Ein dickes, fettes Dankeschön an Lesemaus im SchafspelzAntonia (Lauter & Leise) & Anni-chan <3



Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir vom Blogger, der dich getaggt hat, gestellt werden.
3. Nominiere weitere 11 Blogger mit weniger als 200 Lesern.
4. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten. Informiere deine Nominierten über deinen Post.



Anni-chans Fragen:


1. Hast du ein Lieblingsbuch?
Nö, es gibt so viele tolle Bücher, da kann ich mich einfach nicht auf nur eins konzentrieren^^

2. Gibt es Autoren, von denen du jedes Buch kaufen würdest?
So ganz spontan würden mir nur John Green und Markus Zusak einfallen, denn ich liebe jedes ihrer bisher gelesenen Bücher.

3. Was muss ein Cover haben, damit es dich anspricht?
Ehrlich gesagt hab ich da keine sehr großen Ansprüche, für mich ist es eigentlich nur wichtig, dass es nicht eins dieser billigen 0/8/15 Cover ist, die man vor allem im Zeitschriftenläden für € 3,50  findet. Außerdem sprechen mich Cover an, die mit außergewöhnlichen und spannenden Titeln geschmückt sind und die den Umschlag natürlich auch widerspiegeln.

4. Buchhandlung oder Online-Shop?
Ich kaufe Bücher immer online, aber ich liebe es stundenlang in einer Buchhandlung herumzustöbern und neue zu entdecken (um sie mir dann später online zu kaufen).

5. Nutzt du Bücher-Communities (z. B. Goodreads oder Lovelybooks), um neue Bücher zu entdecken?
Ich bin zwar bei beiden Plattformen angemeldet, nutze sie aber so gut wie nie, denn ich besuche einfach andere Blogs um neue Bücher zu entdecken.

6. Hörst du Musik, die dich in irgendeiner Art und Weise an das Buch erinnert, während du liest?
Ab und zu, aber eher selten^^ Ich hab früher immer One Day von Asaf Avidan gehört und dann die ganze Zeit nur an Ash und Megan aus Plötzlich Fee gedacht (tu ich noch immer).

7. Wo liest du am liebsten?
Auf meinem Bett ^^

8. Achtest du beim Kauf von Bücher auf den Verlag?
Nie, nie, nie:) Aber wenn ich ein Buch vom Hanser Verlag sehe, weiß ich sofort, dass es gut sein wird.
9. Wie merkst du dir, wo du stehen geblieben bist, wenn du keine Zeit mehr zum Lesen hast?
Ich versteh die Frage leider nicht so ganz xD (und so was Dummes wie ich geht aufs Gymnasium?)

10. Welche drei Bücher würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Einen Harry Potter Band, Die Bücherdiebin und Eine wie Alaska.

11. Wenn du die Möglichkeit hättest, mit einer Romanfigur auszugehen, wer wäre es und wieso?
Das ist wahrscheinlich DIE SCHWERSTE Frage aller Zeiten - ich meine es gibt so viele heiße, supersüße Romanfiguren, da wird man sich ja wohl kaum entscheiden können. Ich sag jetzt einfach mal... nein geht nicht, ich kann mich einfach nicht entscheiden:/



Antonias Fragen:


1. Wenn dein Leben ein Hintergrundlied hätte, welches wäre es? Wieso genau das?
Oh, mir fällt spontan grad nix ein xD

2. Wenn du eine Superkraft hättest, welche hättest du (es besteht auch die Option keine zu haben)? Und mal ganz ehrlich: Wärst du eher ein Bösewicht oder ein Held?
Unsichtbarkeit - dann könnt ich während Klassenarbeiten schummeln und meine Freunde verarschen xD (Wow, dass sollte eigentlich keine Motivation für einen Menschen sein)

3. Wenn du den Tod eines Buchcharakters rückgängig machen könntest, welchen würdest du wählen? Und was denkst du, wären die Konsequenzen für die Geschichte? 
Augustus Waters. Ich hab mir total die Augen ausgeheult als er starb, denn er hat es einfach nicht verdient, dass war so unfair! Ich denke aber, dass die Geschichte dann niemals so gut und erfolgreich geworden wäre, wenn alle Mädels da draußen kein Meer aus Tränen vergossen hätten. 

4. Würdest du lieber dein ganzes Leben nur ein Buch lesen können oder alle Bücher, die du liest, nur ein Mal?
Ganz eindeutig alle Bücher nur einmal!

5. Willst du später beruflich auch etwas mit Büchern/Sprache/Worten/Schreiben machen (oder machst es vielleicht schon) oder trennst du lieber Job und "Hobby"(/Leidenschaft)
Ich liebe Literatur und das Schreiben, aber ich will es eher als Hobby betreiben und später einmal Medizin studieren.

6. Hast du deinen Anfangs-Blogtitel behalten oder wurde dein (aktueller) Blog bereits umgetauft?
Ich hab ihn behalten, obwohl es eigentlich geplant war ihn als etwas provisorisches zu betrachten.


7. Gibt es ein absolutes No-Go bei Büchern/Geschichten für dich?
Eigentlich nicht. Das ist doch das tolle bei Büchern, man soll und kann über alles schreiben was man will.

8. Wie stehst du Klassikern gegenüber? Alte Schinken oder zeitlose Inspiration?
Zeitlose Inspiration, aber manchmal leider auch alte Schinken.

9. Was ist deine liebste Lese-Jahreszeit? (D.h. wann liest du am liebsten) - Oder ist das bei dir wetter- und monatsunabhängig?
Das ist mir ehrlich gesagt vollkommen Wurscht xD

10. Besitzt du irgendwelche buchbezogenen Kleidungsstücke (z.B. ein Harry Potter-T-Shirt etc.)
Ich hab einen Harry Potter Horkrux und eine Tribute von Panem Kette. Außerdem besitze ich ein Breaking Bad T-Shirt (ist zwar eine Serie und kein Buch, aber egal).

11. Liest du reine Fiktion (auch in Form von realitätsbezogenen Romanen etc.) oder nimmst du auch gern mal ein Sachbuch zur Hand?
Ich lese meistens reine Fiktion, aber manchmal kommt auch ein Sachbuch dazwischen:)





Lesemaus' Fragen:


1. Du hast von deiner Lieblingsreihe jeden Band in deinem Regal stehen. Da ändert der Verlag plötzlich mit dem neuen Teil die Aufmachung - was machst du?
Wie wärs mit ausflippen? Jup, ich würde eindeutig ausflippen! Und danach würde ich einen (sehr emotional verärgerten) Blogpost schreiben um die Meute auf den Verlag zu hetzten (nein Spaß). Aber ich würde wahrscheinlich wirklich etwas posten, um meiner Wut freien Lauf zu lassen.

2. Das Haus brennt! Du hast nur noch Zeit, eine Handvoll Bücher zu retten - welche sind das und warum?
Meine absoluten - die Betonung liegt hier auf absoluten- Lieblingsbücher, mit denen ich so viel erlebt habe, denn diese lassen sich durch kein neu gekauftes Exemplar ersetzten. Ich denke ich würde außerdem Die Prophezeiung der Schwestern von Michelle Zink mitnehmen, weil ich nur dank dieses Exemplars mit 12 erkannt habe, wie wunderschön Bücher doch sind.

3. Du hast ein Lieblingsbuch ausgeliehen und bekommst es zurück - offensichtlich hat es einen Ausflug ins Schwimmbad gemacht... Wie reagierst du?
Und schon wieder würde ich komplett ausflippen xD Wenn ich ein kleiner Sadist wäre, dann würde ich das Handy dieser Person ins Schwimmbad werfen, damit sich dieser Volldepp auch aufregen kann ... hehe

4. Dein Mann/Freund/Partner hat dir schon angedroht, auszuziehen, wenn du noch mehr Bücher anschleppst. Nun gab es aber diesen tollen Flohmarkt - wie bringst du es ihm schonend bei, dass es ein paar neue Exemplare in eurer Wohnung geben wird?
Ich bin zwar erst 15, aber ich würde es wie meine Mum machen: Die Sachen heimlich ins Haus schleppen und so tun, als wären sie schon immer da xD Und außerdem brauche ich niemanden, der meine Sucht nicht akzeptieren kann^^

5. Du hast um des lieben Hausfriedens alle deine Bücher vom SuB weggelesen. Es war "harte Arbeit", aber es ist vollbracht - aber was nun?
Haha na was wohl? Mehr Bücher kaufen (aber diesmal in Maßen)

6. Du hast Geburtstag und da alle deine Freunde von deinem verschwundenen SuB wissen, meinen sie es gut und du bekommst Berge von Büchergutscheinen - was wandert nun ganz schnell neu 
in dein Bücherregal - und warum? ;-)
Huch, wenn ihr das wissen wollt, dann schaut euch hier meinen letzten Post an^^

7. Als besondere Überraschung möchten sie eine Wohnzimmerlesung organisieren - über welchen Autor freust du dich da besonders und warum?
Ich würde mich über alle freuen, schließlich ist so eine Sachen einfach mal mega geil xD

8. Dein Spezialgast ist so begeistert von dir, dass er dich spontan einlädt, bei seinem nächsten Projekt mitzuwirken und eine Kurzgeschichte beizusteuern - bekommst du das hin? Schreibst du selbst?
Ja ich denke schon. Ich schreibe in meiner Freizeit Geschichten und obwohl ich nicht wirklich von ihnen begeistert bin, hab ich schon ein paar positive Sachen über meine Storys hören dürfen.

9. Welchen Ort möchtest du unbedingt bereisen, inspiriert durch welches Buch?
Nach "Girl Online" will ich jetzt unbedingt Brighton und NYC besuchen*-*

10. Und was willst du deiner Lieblingsfigur dort sagen, was sie fragen?
Ich will sie nach den tollsten Orten ausfragen, welche Sehenswürdigkeiten, Geschäfte und geheime Lieblingsplätze man unbedingt besuchen sollte.

11. Du musst dich für ein Genre entscheiden, das du als einziges für ein Jahr lesen darfst - welches wählst du?
Obwohl mir die Entscheidung unglaublich schwer fällt, werde ich mich einfach auf Contemporary festlegen. Da ist die Anzahl an Individualität viel umfangreicher als bei Dystonien oder bei Fantasy.


So, das waren jetzt eine ganze Menge an Fragen! Da ich in letzter Zeit immer mehr getaggt werde, hab ich einfach beschlossen, mir für solche Aktionen keine Fragen mehr auszudenken, da das ganze sehr viel Zeit beansprucht und die Schule momentan unglaublich stressig ist. Aber diejenigen die ich tagge, können sich einfach einen der 3 Blogger aussuchen, die mich getaggt haben und deren Fragen dann beantworten^^


Die Getaggten:
1. Lesley von Lesleys Bücherwelt
2. Rainbow von Walking about Rainbows
3. Sox von Sox Blog
4. Fire von Fires Buchblog






















Kommentare

  1. Hallo :))

    Toller Tag von dir*-*.
    Ich danke dir noch einmal, dass du mich getaggt hast..

    Liebe Grüsse
    Lesleys Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey:)
      Danke:)
      Mach ich doch gerne! Ich freu mich schon auf deinen Beitrag:)
      Liebste Grüße
      Natalie

      Löschen

© A Book And Coffee. Made with love by The Dutch Lady Designs.