Donnerstag, 16. Juli 2015

TAG || 10 Wünsche für den Sommer


Hallo ihr Lieben!
Meine Güte, könnte es noch wärmer werden? Ich fühle mich bei diesen 35°C wie ein gebratener Fisch!
Wie dem auch sei, die liebe Rainbow hat mich passend zum Wetter zum "10 Wünsche für den Sommer" getaggt, also vielen lieben Dank an dieser Stelle 
Falls ihr ihren Blog noch nicht kennt, dann schaut nach diesem Post unbedingt vorbei, ansonsten verpasst ihr eindeutig etwas!

1. Bloggen und Lesen


Da ich vor allem wegen der Schule kaum zum lesen komme und das bloggen schließlich auch darunter leiden muss, möchte ich meine neugewonnene Freizeit damit nutzen, so viel wie möglich zu lesen und auch schon viele Rezensionen im voraus zu schreiben, sollte es nach den Sommerferien wieder ziemlich stressig werden.






2. Arbeiten


 Ich habe letztes Jahr mit 14 in den Ferien bei einer 
Kindertagesstätte als Betreuerin gearbeitet und da es mir richtig viel Spaß gemacht hat, wollte ich dieses Jahr wieder mitmachen. Zwar zieht das einige Schulung mit sich und auch sehr viel Stress, aber es macht sehr viel Spaß und man kann sich auch noch ein wenig dazu verdienen^^
Außerdem arbeiten wir dieses Jahr mit minderjährigen Flüchtlingen und ich habe von einer Leiterin ein Angebot bekommen nebenher noch ehrenamtlich mit Asylbewerbern zu arbeiten, also werde ich einiges zutun haben:)



3. Nach Griechenland fliegen



Nach den ersten 2 Wochen arbeiten, werde ich für weitere 2 Wochen mit meiner Familie nach
Griechenland fliegen. Dann habe ich endlich einmal Zeit abzuschalten, zu lesen und zu entspannen. Außerdem will ich schön braun werden, weil ich neben meiner Mutter und meinem Bruder immer die "käseweiße Deutsche" bin xD







4. Lernen


Ja, leider geht es nicht anders. Da ich nach den Sommerferien in die Oberstufe komme, muss vor allem für meine neuen Hauptfächer viel gelernt werden. Und schließlich will ich gut in der Schule
sein und das bedeutet nun mal lernen, lernen, lernen...





5. Schreiben 

Ich liebe es, in meiner Freizeit zu schreiben, leider fehlt mir immer die Zeit dazu. Deshalb möchte ich beim Camp Nanowrimo teilnehmen, um endlich einmal in die Gänge zu kommen, bevor ich einroste. Ich habe bereits eine Idee für eine Geschichte, jedoch muss diese noch ein wenig ausgearbeitet werden.




6. Serien

Tja, wenn man schon frei hat, dann muss man auch die Zeit nutzen um all seine Lieblingserien durchzusuchten und auch ein paar neue zu entdecken. Ich möchte im Sommer anfangen "Orange Is The New Black", "Daredevil" oder "The 100" weiter zu schauen, weil ich irgendwie damit aufgehört und nun auch schon den Faden verloren habe.
Und natürlich wird weiterhin Teen Wolf durchgesuchtet*o*
Falls ihr meinen Post zu meinen 3 absoluten Lieblingsserien noch nicht gesehen habt, könnt ihr ihn euch hier anschauen^^


7. Freunde


Ja, man mag es kaum glauben aber ich habe auch Freunde xD Wegen der Schule ist es deshalb oftmals schwer, meine Freunde außerhalb dieses Höllenlochs regelmäßig in meiner Freizeit zu
treffen. Aber die Sommerferien eignen sich immer perfekt dafür, zumindest für diejenigen, die nicht gerade im Urlaub sind. Ich denke man sollte Ferien immer vollends ausnutzen um so viel Zeit mit Freunden wie möglich zu verbringen.






8. Ausmisten

Tja, das musste natürlich auch kommen. Am meisten freue ich mich darauf, meine Schulsachen auszumisten (natürlich nur die, die ich nicht mehr brauche) und mit meinen Freunden einige Matheunterlagen zu verbrennen muhahaha.  
Ich will aber auch mein Zimmer umdekorieren und ein paar Sachen wegschmeißen oder verkaufen, die ich sowieso nicht mehr brauche.





9. Entspannen

Ich denke, dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen xD Ich freue mich einfach nur darauf nichts tun
zu müssen und entspannen zu können und ich sag nur eins: Ausschlafen! *o*





10. Spaß haben 



Ich denke, dass ist wohl das wichtigste! Nach all dem Schulstress und den blöden Klausuren
brauchen wir alle einfach mal ein wenig Entspannung und vor allem auch Spaß!











So, dann kommen wir gleich einmal zu den getaggten:

1. Lesley von Lesleys Bücherwelt
2. Lesemaus von Lesemaus im Schafspelz
3. Lara von Bücherfantasien
4. Caroline & Pascale von Read your Dream World



Kommentare

  1. Danke für das Taggen, ich habe den Tag schon einmal gemacht, aber ich glaube, ich mache so eine Art Update :)
    Dein Post ist richtig schön gestaltet mit den ganzen Bildern! :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass du mitmachst! :)
      Danke <3
      Liebste Grüße
      Natalie

      Löschen
  2. Hey:)
    Toller Post! Ich finde ihn auch sehr schön gestalten=D Das mit dem Schreiben klingt, sehr interessant. Ich habe auch immer paar Buchideen, plane alles und fange dann an, aber nach der ersten Anfangseuphorie höre ich immer auf -_-
    Schönen Sommer,Sox :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Danke, das ist wirklich lieb von euch beiden <3
      So geht es mir auch immer:/ Ich bin total aufgeregt und tippe wie wild drauf los, gebe dann aber immer auf weil ich der Meinung bin, sowieso nichts richtiges auf die Reihe zu bekommen xD
      Ich wünsche dir auch einen schönen Sommer :)
      Liebste Grüße
      Natalie

      Löschen
  3. Hei du c:
    Hast ja gar nicht Bescheid gesagt, dass du den TAG gemacht hast! Hab ihn vor lauter Schulstress der letzten beiden Wochen gar nicht mitbekommen! Aber jetzt habe ich ihn gelesen und stimme dir in allem zu, was du vorhast. Könnte ich genauso auch machen :D Hättest du vielleicht Lust, dass wir in diesem Sommer mal eine Kooperation machen? Würde mich freuen :) Außerdem wäre es cool, wenn wir vielleicht mal Texte des jeweils anderen lesen und uns dann sagen, was uns daran (nicht) gefällt?
    Sag mir gern Bescheid, falls du Lust hast :D

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

    AntwortenLöschen

© A Book And Coffee. Made with love by The Dutch Lady Designs.