Freitag, 30. Juni 2017

Neuzugänge || English Books


Auch wenn ich dieses Jahr kaum Bücher gelesen habe, hat mich das natürlich nicht daran gehindert ein paar neue Schätze für mein Regal zu besorgen. Und da ich momentan hauptsächlich Bücher auf Englisch lese, dachte ich mir dass ich euch heute nur mal die Fremdsprachigen Bücher zeige die ihren Weg zu mir nach Hause gefunden haben. 



The Hate U Give - Angie Thomas

"Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen..." (Quelle: amazon.de)



The Hate U Give von Angie Thomas ist momentan in aller Munde und wird über all weiter empfohlen. Ich freue mich schon dieses Buch so bald wie möglich lesen, da es wichtige Themen anspricht mit denen sich jeder von uns konfrontieren lassen sollte. Die deutsche Ausgabe wird am 24. Juli diesen Jahres mit dem selben Cover erscheinen :)





Flame In The Mist - Renée Ahdieh

"Mariko has always known that being a woman means she's not in control of her own fate. But Mariko is the daughter of a prominent samurai and a cunning alchemist in her own right, and she refuses to be ignored. When she is ambushed by a group of bandits known as the Black Clan enroute to a political marriage to Minamoto Raiden - the emperor's son - Mariko realises she has two choices: she can wait to be rescued... or she can take matters into her own hands, hunt down the clan and find the person who wants her dead." (Quelle: amazon.de)

Da  ich sehr begeistert von Renée Ahdiehs anderen Buch Zorn und Morgenröte war, musste ich mir sofort ihr neues Buch bestellen. Während ihr vorheriges Buch von 1001 Nacht inspiriert war, ähnelt Flame in the Mist der Geschichte von Mulan. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt auf ihr neues Buch und kann es kaum erwarten es endlich zu lesen.



Simon vs The Homo Sapiens Agenda - Becky Albertalli


"Was Simon über Blue weiß: Er ist witzig, sehr weise, aber auch ein bisschen schüchtern. Und ganz schön verwirrend. Was Simon nicht über Blue weiß: WER er ist. Die beiden gehen auf dieselbe Schule und schon seit Monaten tauschen sie E-Mails aus, in denen sie sich die intimsten Dinge gestehen. Simon spürt, dass er sich langsam, aber sicher in Blue verliebt, doch der ist noch nicht bereit, sich mit Simon zu treffen. Dann fällt eine der E-Mails in falsche Hände – und plötzlich steht Simons Leben Kopf." (Quelle: amazon.de)


Diese Buch ist schon soooo lange auf meiner Wunschliste und ich bin froh dass dieser Schatz endlich in meinem Regal gelandet ist. Falls du Interesse daran hast, dass Buch auf Deutsch zu lesen, kannst du es unter dem Namen "Nur drei Worte" finden :)




Bridget Jones's Diary - Helen Fielding 

"Schokolade zum Frühstück: Bridget Jones hat keinen Mann, dafür aber eine Mutter, die es nur gut mit ihr meint, und einen besten Freund, der nicht auf Frauen steht. Und sie hat Jude und Shazzer. Gemeinsam lösen sie alle Probleme des Lebens – bis auf zwei, die selbst den besten Krisenstab überfordern: Männer und Mütter ... " (Quelle: amazon.de)


Nachdem ich vor kurzem die Filme zum ersten Mal angeschaut hatte, wollte ich unbedingt die Bücher lesen um zu sehen, ob die Bücher genauso lustig und unterhaltsam sind wie die Filme. Falls du die Bridget Jones Filme noch nicht gesehen hast: Bitte unbedingt nachholen! ;)





A Court Of Thornes And Roses - Sarah J. Maas

"When nineteen-year-old huntress Feyre kills a wolf in the woods, a beast-like creature arrives to demand retribution for it. Dragged to a treacherous magical land she only knows about from legends, Feyre discovers that her captor is not an animal, but Tamlin--one of the lethal, immortal faeries who once ruled their world. As she dwells on his estate, her feelings for Tamlin transform from icy hostility into a fiery passion that burns through every lie and warning she's been told about the beautiful, dangerous world of the Fae. But an ancient, wicked shadow over the faerie lands is growing, and Feyre must find a way to stop it . . . or doom Tamlin--and his world--forever." (Quelle: amazon.de)

Da ich bereits das erste Buch der Throne Of Glass-Reihe gelesen habe und unglaublich begeistert war, dachte ich dass es endlich einmal an der Zeit wäre, Sarah J. Maas' andere Buchreihe auch einmal anzufangen. Ich habe A Court Of Thornes And Rose bereits angefangen und finde es bereits richtig spannend:)

Welche der Bücher kennt ihr ebenfalls bzw. welche habt ihr schon gelesen? Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag! :) 







Kommentare

  1. Hallo :),
    ein toller Beitrag! Ich finde es toll, dass du vermehrt auf englisch lesen möchtest! Ich selber würde dies auch echt gerne machen, aber leider kann ich nicht so gut englisch ( Lehrer können mal wieder gar nichts, muss jetzt selber ein bisschen englisch lernen.. ). Jedenfalls besitze ich auch acotar, aberrr es ist viel zu schwierig... verstehe kaum etwas ( den allerersten Satz hab ich verstanden.. hahahah und den Rest kaum:D )
    Ich dachte ja zuerst, dass sie auf einem Baum wäre, bis mich dann einige darauf hingewiesen haben, dass sie sich hnter einem Busch versteckt hat.. upsii :P
    Habs jetzt erstmal auf Eis gelegt.. Dir aber ganz viel Spass beim Lesen dieser Bücher ;) <3

    Liebste Grüsse
    Melanie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Danke <3 Ja, da merkt man mal wieder wie wichtig es ist dass man anständige Lehrer bekommt die auch unterrichten können :/ Aber egal, ich finde es toll dass du dir das ganze alleine beibringen möchtest! Ich finde man lernt Sprachen sowieso immer am besten wenn man so viel wie möglich liest und Filme/Serien in der Sprache schaut. Als ich das erste Mal mein Lieblingsbuch auf Englisch gelesen habe, habe ich erstmals auch nur Bahnhof verstanden - und wenn ich mir die Seiten mittlerweile durchlese, kommt es mir so vor als würde ich es auf Deutsch lesen. Ich bin mir also sicher dass du das schaffen wirst, du musst dich einfach nur durchbeißen! :D
      Mhm acotar ist für den Anfang auch etwas schwerer, da ist es verständlich dass man da nicht alles versteht haha :) Aber ich habe mir sowieso überlegt bald mal einen Post über gute Englische Bücher zum einsteigen zu posten, vielleicht wäre da ja auch was für dich dabei :D
      Liebste Grüße
      Natalie <3

      Löschen

© A Book And Coffee. Made with love by The Dutch Lady Designs.